aktuell
logo
Verhaltene Marktentwicklung für Holzpellets 2016Die Pelletbranche blickt auf ein turbulentes Jahr 2016 zurück, das hinter den Erwartungen zurückblieb. Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV) bilanziert wie schon im Vorjahr, dass der niedrige Ölpreis den Heizungstausch und somit auch den Zubau von...

weiterlesen
Heizölpreise erreichten gestern neues MonatshochHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Montag gegenüber dem Schlussstand vom Freitag um 0,9 % erhöht und...

weiterlesen
Zweifel an der Wirksamkeit der Ölförderreduzierung der OPEC-Mitglieder wachsenHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Freitag gegenüber dem Schlussstand vom...

weiterlesen
Saisonal üblicher PreisanstiegDer Preis für Holzpellets ist im Februar auf bundesweit durchschnittlich 253,39 EUR pro Tonne (t) gestiegen. Das sind 4,7 Prozent mehr als im Vormonat und 4,6 Prozent mehr als im Februar 2016, wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet. Laut der Erhebung des Branchenverbands...

weiterlesen
Nach German Pellets-Pleite produziert Nachfolgeunternehmen Wismar Pellets 600 Tonnen Holzpellets täglichVor genau einem Jahr beantragte der Brennstoffhersteller German Pellets Insolvenz. Das Verfahren läuft noch. Doch seit sieben Monaten läuft die Produktion der kleinen Holzpresslinge in Wismar wieder-die Nachfrage ist groß....

weiterlesen
Es fehlen den Rohölpreisen und dem Euro neue Impulse für eine entscheidende KursveränderungHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Donnerstag gegenüber dem...

weiterlesen
Anbieter erhöhen bis Frühjahr die Strompreise.Viele Verbraucher müssen 2017 für ihre Stromversorgung tiefer in die Tasche greifen. Laut Vergleichsportal Verivox wollen 75 Anbieter bis zum Frühjahr die Preise erhöhen. Rund sieben Millionen Haushalte sind betroffen. Als Gründe für den Preisanstieg nennen...

weiterlesen
US-Öllagerbestände steigen auch in der letzten Woche überraschend starkHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag...

weiterlesen
Deutscher Verband Flüssiggas appelliert an Deutschen Bundestag Berlin, 15. Februar 2017 – Der heute gefasste Beschluss des Bundeskabinetts zum Energiesteuergesetz streicht ab 2019 den Steuervorteil für Autogas. "Wir appellieren an den Deutschen Bundestag, diesen Beschluss zu korrigieren", kommentierte Rainer Scharr, Vorsitzender...

weiterlesen
Schwacher Euro belastet die Ölpreise und US-Öllagerbestände könnten weiter steigenHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Dienstag gegenüber dem...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

 
unten leiste unten